Die verstrickte Dienstagsfrage – Woche 20/2006

Was habt ihr für Erfahrungen mit Woll-Online-Shops gemacht? Wie zuverlässig sind sie? Werden Lieferzusagen eingehalten? Wie gut sind sie erreichbar, wenn man Fragen hat oder es Probleme gibt?

Danke Claudia!

Ich habe bisher bis auf eine Ausnahme gute Erfahrungen im Wolle-Online-Kaufen gemacht.

Bestellt habe ich schon bei

Bei Traub habe ich mein Spinnrad bestellt und danach noch den Turbospinnflügel. Das war bisher die einzig unschöne Erfahrung. Es kam keine Rückmeldung, dass der Spinnflügel nicht vorrätig war und nachdem ich das Ganze schon abgehakt hatte (aufgrund der tollen Telefonzeiten war eine telefonische Nachfrage nicht möglich, da ich auf Arbeit nicht privat telefonieren kann/darf), kam nach geschlagenen 4 Monaten endlich der Spinnflügel. Nach dem Auspacken stellte ich dann fest, dass es der falsche Spinnflügel war. In der Beschreibung auf der Traub-Seite steht nur, dass der Flügel für Spinnräder mit dem schottischen Bremssystem ist. Da ich ein zweifädiges Ashford Traditional habe, das ich auch einfädig benutze, habe ich mir darüber keine Gedanken gemacht. Es stellte sich dann aber heraus, dass dieser Spinnflügel wirklich nur für die einfädige Variante ist, da der Antrieb ganz woanders sitzt. Naja, lange Rede, kurzer Sinn: Nach dem anfänglichen Frust hat mir mein Mann eine Vorrichtung gebaut, so dass ich nun den einfädigen Turbospinnflügel an meinem zweifädigen Rad benutzen kann.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.