der “eingeweihte” Strang

Und so sieht nun der Strang von gestern aus:

Bis auf die Abbindestellen ist die Uni-Färbung geglückt. Für meinen Geschmack fast ein bisschen zu hell, aber da es sicherlich sowieso Socken werden, nicht so wichtig.

One thought on “der “eingeweihte” Strang”

  1. Schön isser geworden! Und violett geht doch eigentlich immer, oder? Mit der Färberei muss ich mal schauen, komme momentan eigentlich nicht mal zum Stricken…

    Liebe Grüsse von der

    Garnprinzessin

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.