Die verstrickte Dienstagsfrage – Woche 39/2007

Unlängst wurde gefragt, welches das letzte Strickbuch war, das Ihr Euch gekauft habt. Mich würde dagegen interessieren , was das skurilste bzw. ausgefallenste Strickbuch (oder anderes Handarbeitsbuch) war, das Ihr Euch je gekauft habt.

Das skurilste ist definitiv das “Naughty Needles” von Nikol Lohr. Zu finden sind darin u. a. ein Zwangsjackenpullover, einen Meerjungfrauen-Schwanz, diverse Verstecke für Erwachsenen-Spielzeuge, eine Peitsche, einen Pony-Kopf inklusive Halfter und diverse andere Sachen. Ganz süß und nachstrickenswert finde ich das Rotkäppchen-Cape “Into the woods”

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.