Reparieren oder neu? / Repair or new?

Wie schon in meinem vorherigen Post erwaehnt, nehmen meine tragbaren Stricksocken langsam ab, da einige nun so Stueck fuer Stueck ihre Schwachstellen, vorzugsweise an den Zehen, zeigen. Dieses Jahr bin ich ziemlich langsam mit fertigen Strickobjekten und so kommt es, dass ich gerade an Paar Nr. 5 stricke. Noch mindestens ein 6. Paar muesste ich stricken, um die kaputten Paare auszutauschen. Ich habe von Anfang an meiner Sockenstrickkarriere saemtliche Sockenwollreste aufgehoben und so kam mir die Idee, dass ich ja eigentlich meine Socken mit Originalwolle in Form von Zehen neu stricken reparieren koennte. Das wuerde schneller zu Ergebnissen fuehren als 6 neue Paare zu stricken.

Like I mentioned in my previous post my wearable handknit socks kind of decrease because one after another starts falling apart, mostly at the toes. This year I’m pretty slow with my knitting and I’m currently knitting on pair no. 5. I need to knit at least a 6th pair to substitute all the broken pairs I have. I kept all the sock yarn leftovers right when I started knitting socks and I got the idea I could just repair them and reknit the toes. This would be faster than knitting 6 new pairs.

Das Paar ganz links ist mein allererstes Paar Socken von 2003.

The pair on the left is my very first pair of socks from 2003.

Socken zum Stopfen / sox to darn

Wie macht Ihr das? Ich hab’ das Problem, dass ich die kaputten Socken nicht wirklich entsorgen moechte, weil ich sie eben selbst gestrickt habe. Auf der anderen Seite ist es mit einem Sockenwollstash, der fuer ein xxx-faches an Socken reichen wuerde, sinnvoller, einfach mal aus dem Stash auszusuchen und neue Socken zu stricken.

How do you do that? I have the problem that I don’t really want to throw the broken socks out because I did knit them. On the other side with a sock yarn stash that would last for xxx-times pairs it might make more sense to just chose something from stash and knit new ones.

[polldaddy poll=2319381]

3 thoughts on “Reparieren oder neu? / Repair or new?”

  1. In Anbetracht dessen, dass es die Trekking 100 nicht mehr gibt – unbedingt reparieren! So eine Spitze ist doch rasch gestrickt?
    “Herzsocken” würde ich wohl immer reparieren. Die, bei denen sich mein Geschmack geändert hat, eher weniger.

    Dein Stash läuft dir ja nicht davon. Kannst ihn ja zusätzlich verkleinern. Wobei es bei mir so ist, dass ich manche Wolle nicht wieder kaufen würde, sie wohl ewig in ihrer Box liegen bleiben würden.

    Mit Neid sehe ich deine schön gewickelten Bällchen. So schöne bekomme ich mit meiner Nostepinne noch nicht hin. Das sind eher krumme Orangen als schöne Bälle 😉

    Liebe Grüße, Juli

  2. Also für 2003 sehen die doch noch richtig gut aus.
    Meine ältesten Selfmade sind “erst” 2 Jahre, und so manche Farbe ist inzwischen recht blass, einige flusen etwas, aber durchgewetzt sind noch keine :)wenn es sich halbwegs gut machen lässt und die Farbe noich dazu passt würde ich reparieren.

    Allerdings habe ich ja gar keine reststücken der Wolle mehr da, weil ich die ja immer zu Frühchenkrams verstricke.

    Liebe Grüße
    Mneme

  3. war auf der Suche nach dem Jared Flood Booklet und bin auf deine Seite gekommen.
    und bin ganz begeistert von deinen Fotos. möchte dich gerne öfter besuchen.
    zu den Socken – einmal reparieren und dann ab in den Müll.
    will ja auch wieder neue stricken.
    ganz liebe Grüße Elfi

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *