Die verstrickte Dienstagsfrage 1/2012 / Knitter’s Tuesday question 1/2012

Mich würde mal interessieren, wo Ihr Eure Anleitungen her bekommt.

Denkt Ihr Euch selbst was aus und schreibt eigene Anleitungen, oder

kauft Ihr Euch Zeitungen/Bücher, stöbert Ihr im Internet oder tauscht

Ihr vielleicht auf Stricktreffen mit anderen StrickerInnen Anleitungen

aus?

Vielen Dank an Nadja für die heutige Frage!

Die meisten Anleitungen lade ich mir wie viele andere ueber Ravelry runter, egal ob kostenos oder bezahlt. Meistens ist es ja doch so, dass man nur an einem oder zwei Modellen in einem Buch oder einer Zeitschrift interessiert ist und je nach Preis lohnt es sich dann vielleicht nicht. Buecher und Zeitschriften mit Anleitungen kaufe ich auch, aber ich hab’ festgestellt, dass ich momentan mehr nach Anleitungen aus dem Netz stricke. Der Austausch mit anderen erfolgt meistens nur in dem Punkt, dass man fragt, welche Anleitung das ist und sich spaeter selbst raussucht. Gelegentlich ist auch ein Teststrick dabei, bei dem ich dann die Anleitung zugeschickt bekommen habe. Nach eigenen Anleitungen strick’ ich bisher nicht, ich aendere nur Anleitungen von anderen auf meine Maße ab.

This week’s sheepy question for the knitters is about patterns and where do you get them (online, books, magazines, trading/discussing with others, own patterns). Like most of today’s knitters with an internet connection I get most of the patterns for my projects via Ravelry. Most of the time I only like one or two patterns in a book or a magazine and depending on the price it feels too expensive sometimes. I’m still buying books and magazines but I recognized that I knit more projects from online patterns nowadays. Once in a while I do a test knit for somebody and checking out patterns that others knit is always part of a knit night.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.